Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Logo Fairtrade

Aktiv & draußen

Minigolfplatz

Minigolfanlage am Freibad
Minigolfanlage am Freibad

Direkt neben dem Freibad befindet sich der Minigolfplatz der Stadt Langenburg. Eintrittskarten und Schläger fürs Kleingolf sind an der Freibadkasse erhältlich.

Preise

Erwachsene 1er-Karte

2,00 Euro

Erwachsene 2er-Karte

3,50 Euro

Erwachsene 4er-Karte

6,00 Euro

Kinder 1er-Karte

1,00 Euro

Tennis

Tennisplatz
Tennisplatz

Der Tennisplatz in der Friedenstraße kann stundenweise vom Tennisclub Jagst Langenburg e.V. gemietet werden. Tenniskarten sind im Fremdenverkehrsamt erhältlich. 

Kontakt:
Tennis-Club Jagst e.V.

Ansprechpartner: Hermann Greiner 
Haldenstraße 14, 74595 Langenburg
Fon: 07905 633, Mail: tcjagst(@)gmx.de
zur Homepage

Boule-Kunst Nesselbach

Bauerngasse 24
74595 Langenburg-Nesselbach

email info(@)boule-kunst.de
www.boule-kunst.de

für Gruppen, private Feste und geschäftliche Events.
Bei schönem Wetter können die Außenanlagen genutzt werden,
bei schlechtem Wetter die Boule-Halle.

kugeln | kulinarik | Kultur

Angeln an der Jagst

Angelmöglichkeiten an der Jagst

Der örtliche Fischereiverein hat bisher Gästen, die Inhaber eines Fischereischeins waren,
ermöglicht, im Bereich ihres Fischereigewässers an der Jagst zu angeln .
Besatz war: Weißfische, Rotauge, Schuppenfische, Döbel, Barbe, Karpfen, Aal, Hecht. 

Leider werden aufgrund der Jagstkatastrophe und den damit verbunden Renaturierungsmaßnahmen
vorerst keine Gastkarten mehr ausgegeben.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Homepage des Angelsportvereins.

Wandern

Blick nach Bächlingen und Langenburg

Beim Wandern erleben Sie die nahezu unberührte Natur des Hohenloher Landes hautnah und stoßen auf idyllischen Wanderwegen immer wieder auf Zeugnisse und Spuren der Vergangenheit.
Im Fremdenverkehrsamt erhalten Sie umfangreiches Infomaterial zum Wandern:
- Rundwanderwege in Langenburg
- Pfade der Stille in Langenburg und Unterregenbach
- Rundwanderwege in Hohenlohe
- Jacobsweg von Rothenburg nach Rottenburg
- Einzelne Wandervorschläge

Geführte Wanderungen
Zu den nachfolgenden Halbtagestouren können Sie sich zu Ihrem Wunschtermin im Fremdenverkehrsamt anmelden, Tel. 07905/9102-0
Bei den Geführten Wanderungen wird ein Unkostenbeitrag von € 2,-- für Erwachsene erhoben, Kinder sind frei.
Bitte melden Sie sich eine Woche vor dem Termin an.
Mindestteilnehmerzahl 5 Personen!

Diese herrlichen Touren haben wir für Sie zur Auswahl zusammengestellt:

- Auf den Spuren des Ritters vom Katzenstein (ca. 8 km)
- Durch den Brüchlinger Wald zum Gut Ludwigsruhe (ca. 10 km)
- Auf dem Panoramaweg nach Unterregenbach (ca. 9 km) 
- Auf dem Jacobsweg zur Hertensteiner Mühle (ca. 10 km)


Kräuterwanderungen
Die Kräuterkennerin Brunhilde Bross-Burkhardt zeigt in ihren Kräuterspaziergängen, Vorträgen, Seminaren, Workshops wild wachsene Kräuter und Heilpflanzen und gibt Tipps zum Sammeln, Aufbewahren und Zubereiten.
Termine und Infos unter Telefon 07905 5430 
zur Homepage


Natur- und Landschaftsführer in Hohenlohe
27 engagierte Personen wurden von der Akademie für Natur- und Umweltschutz ausgebildet und haben sich zu einem Verein zusammengeschlossen. Sie bieten Exkursionen, Landschafts- und Themenführungen in Hohenlohe an.
Auf ihrer Internetseite erfahren Sie mehr über das Angebot.

zur Homepage

Radfahren

Blick auf Schloss Langenburg

Sicher und mit bestem Service Rad fahren:
Die vom ADFC klassifizierten Qualitätsradrouten machen es möglich. Wir liegen an dem mit 4 Sternen ausgezeichneten Kocher-Jagst-Radweg und freuen uns auf Ihren Besuch!
Der Einstieg ist in Bächlingen.
Mehrere  Touren, zum Beispiel der Burgenweg, die Buckelestour, die Oberamtstour, die Hohenlohe-Tour sowie die Juhe-Tour oder Hohenloher Residenzweg runden das Angebot ab. Regelmäßig finden geführte Radtouren während der Saison statt.

Geführte Radtouren in Langenburg
Ein kundiger Langenburger Radtourenführer begleitet Sie auf einer interessanten Halbtagestour im Hohenloher Land.
Sie können die Radtour zu Ihrem Wunschtermin anmelden!
Rufen Sie einfach eine Woche davor im Fremdenverkehrsamt Langenburg an, 
Tel. 07905/9102-0.
Für die Radtour wird ein Unkostenbeitrag von € 3,-- pro Person erhoben, die Mindesteilnehmerzahl sind 3 Personen.
Da Sie mit Ihrer angemeldeten Gruppe allein mit dem Radtourenführer unterwegs sind, geht dieser gerne auf Ihrer Wünsche ein, z.B. Tempo oder kurzfristige Erweiterung bzw. Verkürzung der Tour.

Folgende Halbtagestour wird für interessierte Gäste angeboten:
Jagsttal, Rötelbachtal, Hertensteiner Mühle, Ludwigsruhe
Eine abwechslungsreiche Tour mit herrlichen Ausblicken und Einkehrmöglichkeit. Dauer ca. 3 Stunden, Ausgangspunkt Langenburg.

Stadtführungen

Stadttor Langenburg
Stadttor Langenburg

Machen Sie mit einer Stadtführung einen Streifzug durch die Geschichte der Stadt Langenburg oder der idyllischen Ortschaft Bächlingen oder nehmen Sie an einer interessanten Themenführung teil.

Ein historischer Stadtrundgang kann beim Fremdenverkehrsamt zum individuellen Termin gebucht werden. (Fon: 07905 9102-0).

Eine einstündige Führung kostet € 30,-- bei einer Personenzahl zwischen
 1-30.

Folgende Führungen sind möglich:
1. Einstündige Stadtführung ab Rathaus € 30,--
2. Stadtführung + Rundgang ums Schloss, Dauer 1,5 Stunden, € 45,--
3. "Mit dem Harald Schmidt des Biedermeier unterwegs",
    (mit Kommentaren des Zeitkritikers Carl Julius Weber)
    Dauer 1 Stunde, € 30,--
4. "Altes Handwerk" - Rundgang durch Langenburg mit Erläuterungen,     
     welche Berufe, Gewerbe oder Handwerk früher hier ausgeübt wurde,
     Dauer 1 Stunde,   € 30,--
4. Sophie Scholl und Lisa Remppis
    Spurensuche in Langenburg mit Renate S. Deck Schwäb. Hall,
    Dauer 1 1/2 Stunden, € 45,--

Die Preise werden für eine Gruppe von 1-30 Personen gerechnet.
Bei einer größeren Gruppe empfiehlt es sich die Gruppe zu teilen,
dann wird der doppelte Preis berechnet.


Mostprobe in Langenburg

Wer noch einen gemütlichen Abschluss in seine Stadtführung einbauen möchte, kann eine Mostprobe in einem Langenburger Gewölbekeller mit anmelden. 
Die Mostprobe ist kostenlos, Spenden sind erwünscht.

Mostkeller Hintere Gasse

Weitere Informationen

Langenburg erleben!

In der Stadt Langenburg können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Zum Veranstaltungs-
kalender