Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Logo Fairtrade

Volkshochschule

Programm Frühjahr / Sommer 2019 der vhs Langenburg

Im ersten Halbjahr 2019 können wir Ihnen viele interessante Veranstaltungen und Vorträge anbieten:
•    der Vulkanausbruch 1815 in Indonesien und seine Folgen für Europa
•    die Beziehung zweier berühmter Schwestern: Queen Victoria, die vor 200 Jahren geboren wurde, und ihre Halbschwester Fürstin Feodora zu Hohenlohe-Langenburg
•    die Heilige Stadt Jerusalem und
•    „Wie hohenlohische Auswanderer als Metzger in England zu hohem Ansehen gelangten“. Eine
•    Führung am Fürstlichen Friedhof mit Blick auf die Schicksale derer, die dort ihre letzte Ruhe fanden: Vertriebene Prinzessinnen, verstoßene Prinzen, ein Hauch von Geschichte, eine Spur von Vergessen, liebevoll gepflegte Erinnerung
•    eine Lesung mit Jan Wiechert, der mit „Scheidung mit dem Beil“ sein 2. Buch zur hohenlohischen Kriminalgeschichte vorlegt und an den Orten des Geschehens liest.
•    Ein Philosophisches Abendbrot inspiriert zur „Lust am Verbot oder wofür es sich zu leben lohnt“, und
•    die Veranstaltung „Letzte Gärten“ lädt zur Kultur am Langenburger Friedhof: Bestattungskultur, Texte, Geschichten und Musik.

Das Highlight im Bereich „Geschichte, Gesellschaft. Wissen“ ist Ulrich Kienzle, journalistisches Urgestein und Nahost-Erklärer, der mit seinem neuesten Buch „Tödlich Naher Osten“ eine Analyse der Situation im Orient nach Langenburg bringt.


Weitere Schwerpunkte sind Kurse und Veranstaltungen aus dem Bereich „Kunst, Kultur, Kreativität“ mit
•    Literaturfrühstücken
•    Malkursen
•    Schreibwerkstatt
•    Besuch des Literaturmuseums Marbach mit seiner Ausstellung „Thomas Mann in Amerika“
•    Fotokurse für Junge und auch nicht mehr ganz so Junge
•    eine Kunstreise zur Mykene-Ausstellung ins Badische Landesmuseum Karlsruhe
•    Plastisches Gestalten und
•    zwei Veranstaltungen zu „100 Jahre Bauhaus“.


Die Gesundheitskurse bieten die stets gut nachgefragten
•    QiGong- und
•    Yoga-Kurse
•    Fitness
•    Gymnastik und
•    Entspannung
•    einen Bierbraukurs und
•    einen Spanisch-Kochkurs.


Der Bereich „Sprachen“ führt den
•    Englisch-Kurs fort, ebenso
•    „Deutsch als Fremdsprache“ und neu:
•    ein Spanisch-Kurs.


Die junge vhs schließlich ermöglicht wieder Kindern das
•    Schwimmenlernen
•    Tanzkurse für Schulkinder
•    Mal- und
•    Fotokurse und einen
•    Erste-Hilfe-kurs für Kinder.


Ihre Anmeldungen werden ab Januar 2019 entgegengenommen.
Bitte beachten Sie, dass Sie sich für jeden Kurs und Vortrag anmelden müssen.
Das weitere Kleingedruckte, die Kontaktdaten der vhs und die Datenschutzrichtlinien finden Sie im Programmheft hier anhängend und dem Langenburger Amtsblatt der KW3/2019 beiliegt.
Wir freuen uns auf Ihre rege Teilnahme am Bildungsangebot der Volkshochschule Langenburg.
Infos unter 07905 910218 oder doris.von-goeler@langenburg.defileadmin/Dateien/Dateien/vhs/Programm_SoSem19_Volkshochschule_Langenburg.pdf

Programm Frühjahr-/Sommersemester 2019 der vhs Langenburg

Ulrich Kienzle: Tödlich Naher Ostern. 25. Januar 2019

Kontakt

Kontakt

vhs Langenburg
Doris von Göler
Hauptstraße 15
74595 Langenburg
Fon: 07905 9102-18 oder 07905 940277
Fax 07905/491
Mail vhs-langenburg(@)t-online.de

VHS Crailsheim Land

Die Volkshochschule Langenburg ist Mitglied der Volkshochschule Crailsheim Land e.V.
Die Volkshochschule Crailsheim Land e.V. ist ein Zusammenschluss von 12 Städten und Gemeinden im früheren Altkreis Crailsheim. Vorsitzender ist Bürgermeister Stefan Ohr, Kirchberg. Alle Informationen zum Programm, den Mitgliedern und Ansprechpartnern finden Sie auf den Internetseiten der jeweiligen VHS-Mitgliedern.

Weitere Informationen

Langenburg erleben!

In der Stadt Langenburg können Sie so einiges erleben! Deshalb ist unser Veranstaltungskalender stets auf dem neuesten Stand.

Zum Veranstaltungs-
kalender