Stadt Langenburg

Seitenbereiche

Logo Fairtrade

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadt Langenburg gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Langenburg wenden.

Kontakt

Stadt Langenburg
Hauptstraße 15
74595 Langenburg
Fon: 07905 9102-0
Fax: 07905 491
post(@)langenburg.de

Rathaus-News

Lesung Ulrich Kienzle "Tödlich Naher Osten" findet in der Orangerie statt

Die Lesung von Ulrich Kienzle aus seinem Buch "Tödlich Naher Osten" findet nicht wie ursprünglich angekündigt in der Remise sondern in der Orangerie des Schlosses Langenburg statt.

Noch Fragen, Kienzle? Diese Frage seines Partners Bodo Hauser im ZDF-Magazin „Frontal“ machte aus dem Top-Journalisten eine TV-Legende.

Als einer der ersten westlichen Journalisten interviewte Ulrich Kienzle Anfang der 1970er-Jahre den damals jungen Rebellen Muammar al Gaddafi – und als letzter westlicher Journalist den irakischen Diktator Saddam Hussein.
Regelmäßig bereist er noch heute die Länder des Orients. Als "journalistisches Urgestein" und "Nahost- Erklärer" ist er ein gefragter Gesprächspartner.
Mit seinem neuesten Buch „Tödlich Naher Osten“ ist Ulrich Kienzle jetzt auf Lesereise und besucht auf Einladung von Kulturamt und vhs am Freitag, 25. Janauar 2019 Langenburg.

Er liefert eine packende Analyse der Situation im Orient. Im Gespräch mit Verleger Martin Mühleis erzählt er von den Konflikten im Orient, lässt entlang seiner eigenen Biographie als Auslandskorrespondent die Entwicklungen der vergangenen Jahre Revue passieren und analysiert die aktuelle politische Lage.

Karten-Reservierungen unter 07905 910218 oder doris.von-goeler@langenburg.de.
VorVerKauf 15€ im Rathaus Langenburg.
AbendKasse 18€ in der Orangerie Schloss Langenburg
Veranstalter:
Stadt und vhs Langenburg
sowie die vhs’en Crailsheim, Fichtenau, Kirchberg, Rot am See, Wallhausen
www.langenburg.de
Freitag, 25. Januar 2019. 20:00. Einlass ab 19:30

Weitere Informationen

Hinweis

Die Inhalte werden von der Stadt Langenburg gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Langenburg wenden.

Kontakt

Stadt Langenburg
Hauptstraße 15
74595 Langenburg
Fon: 07905 9102-0
Fax: 07905 491
post(@)langenburg.de